Lade Karte ...
Mi, 15.11., 10:00 - 14:00
Unternehmensgründung als Karrierealternative

Das Interesse an Existenzgründungen steigt seit Jahren an, dennoch hinkt Deutschland im internationalen Vergleich hinterher.

Der Workshop zur Existenzgründung soll erstes Basiswissen für die Selbstständigkeit vermitteln, denn Wissen und Informationen sind beim Start eines eigenen Unternehmens das A und O. Die Schwerpunktthemen werden grundlegende Informationen zur Gründung, Finanzierungs- und Fördermittel, Steuern, die Erstellung des Businessplans sowie die Unternehmensrechtsformen sein.

 

Veranstaltungsinhalte:

  • Ihr Einstieg in die Selbstständigkeit
  • Finanzierungs- und Fördermittel
  • Rechtsformwahl bei der Unternehmensgründung
  • Der Businessplan

Exkurs: Steuern (in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz, Steuerberaterin Sabine Huba)

Exkurs: Finanzierungs- und Fördermittel (in Kooperation mit der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)), Thorsten Bechtel

 

Referenten
Lisa Haus, IHK für Rheinhessen
Sabine Huba, Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz
Thorsten Bechtel, Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

 

Zielgruppe
UnternehmerInnen, Startups und Gründungsinteressierte.

 

Datum und Zeit
Mittwoch, 15.11.2017, 10:00-14:00 Uhr

 

Ort
IHK Rheinhessen, Rheinhessensaal, Schillerplatz 7, 55128 Mainz

 

Veranstalter & Kontakt
IHK Rheinhessen, Schillerplatz 7, 55128
Ansprechpartnerin: Lisa Haus, lisa.haus(at)Rheinhessen.ihk24.de

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.