Regional, nah, innovativ – Rheinland-pfälzische Technologiezentren

 

Nicht nur am Standort Mainz, sondern auch in anderen rheinland-pfälzischen Städten fördert das Land Gründer und junge Unternehmen in Form von Technologiezentren. In Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen und Trier entwickelten sich in den letzten Jahrzehnten ebenfalls standortbezogene Einrichtungen, welche mit unterschiedlichen Schwerpunkten den Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft fördern.

Potenzielle Gründer können in diesen – ähnlich wie bei uns in Mainz – wissenschaftlich-technologieorientierte Erkenntnisse in Produkte und Dienstleistungen umsetzen, sowie benötigte Räumlichkeiten anmieten und sich individuell von kompetenten Mitarbeitern zur Existenzgründung beraten lassen.
Der kontinuierlichen Weiterentwicklung aller Technologiezentren zu regionalen Innovationszentren misst das Land zukünftig eine besondere Bedeutung zu. Mittels der Einbeziehung regionaler Akteure soll die Kooperation weiter intensiviert und die jeweilige Standortattraktivität noch gesteigert werden. So verlagerte das Technologiezentrum Koblenz bereits seinen Standort in die unmittelbare Nähe der Universität und auch in Ludwigshafen wird ein Konzept zur gezielten Förderung chemienaher Gründer gemeinsam mit der BASF umgesetzt (chem2biz).

TZ Koblenz

Das TZK schafft Raum für Innovation im Gebiet Region Koblenz-Mittelrhein. Als IT-Standort bietet Koblenz zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten für den Geschäftserfolg junger Unternehmer.

TZ Ludwigshafen

Im TZL liegt inmitten einer Landschaft aus Großunternehmen und Hochschulen – eine zentrale Infrastruktur für junge Unternehmer für Ludwigshafen, sowie für die Region Rhein-Neckar.

TZ Trier

Das TZT setzt darauf Synergien für die ansässigen Firmen zu nutzen. Schon seit der Gründung des Zentrums gingen mehr als 90 Unternehmen aus den Mietern hervor.

BIC Kaiserslautern

BIC steht für business innovation center. Kaiserlautern bietet durch seine seine Nähe zu vielen wissenschaftlichen Insituten Standortfaktoren die sich begünstigend auswirken.