Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres kleinen Teams suchen wir zum 01. Oktober 2020 befristet auf zunächst 2 Jahre und mit der Aussicht auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein(e)

 

Projektmanager(in) (m/w/d)

 

Die TechnologieZentrum Mainz GmbH möchte zukünftig ihre Aufgaben in der individuellen Unterstützung von Gründungsunternehmen vorrangig aus den Bereichen Biotechnologie, Medizin, Pharmazie und Life Sciences weiter ausbauen. Hierzu gehört die Entwicklung von Netzwerkstrukturen und Information über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten. Des weiteren arbeiten wir an der Schaffung gemeinsam nutzbarer Infrastrukturen wie z.B. von Labor- und Forschungsflächen sowie der inhaltliche Unterstützung der Stadt Mainz und ggf. privater Initiativen bei der Schaffung angemessener Räumlichkeiten und Flächen für junge Unternehmen und Ausgründungen aus dem wissenschaftlichen Umfeld von Mainz.

Ihre Aufgaben:

  • Ausarbeitung von Expansionskonzepten
  • Analyse des Standortes inkl. Bedarfsermittlung in Bezug auf das o.g. Vorhaben
  • Unterstützung von Gründungsunternehmen
  • Wegeberatung und Coaching für Existenzgründer
  • Vorbereitung und Begleitung gründungsbezogener Projekte und Aktivitäten
  • Planung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen sowie Infoveranstaltungen und Events
  • Management von Projekten inkl. projektbezogene Budgetverwaltung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit Bezug zu Medizin, Biotechnologie, Pharmazie oder anderen Feldern im Bereich Life Sciences
  • Affinität zu Wirtschaft, Wirtschaftsförderung, Entrepreneurship oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in den Bereichen Gründerförderung, Marketing, Projektmanagement und –controlling sowie Büroführung und –organisation sind von Vorteil
  • Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Selbständiger Arbeitsstil, Interesse am Netzwerken, Webaffinität, hohe Eigenmotivation, gutes Zeitmanagement, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Bereitschaft und Interesse zur Arbeit an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Angebot:

Abwechslungsreiche, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Flexible Arbeitszeiten bei 39 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt analog des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes der Bundesländer (TV-L) bis max. Entgeltgruppe 11.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.09.2020 bei:

 

Herrn Dirk Schmitt, Geschäftsführer
TechnologieZentrum Mainz GmbH
Am Brand 41, 55116 Mainz

 

oder sehr gerne in elektronischer Form per E-Mail an: ds@tzmz.de